Hilfe und Anregungen zu einem Arduinoprojekt

sonyfuchs 1 year ago

Nochmal guten Morgen liebe Community,

ich bastel momentan an einem Arduino Shield.

Hier mein bischeriger Stand:

https://docs.google.com/file/d/0B0qmBzSDxnU_WEZGcklNOG9fT0E/edit?usp=sharing

Jetzt würde ich gerne

1. die Stiftleiste oben rechts mit den Pinen D14-D21 entfernen. Wie mach ich das?

2. die Lötflächen an den Kontakten immer nur auf der Seite haben wo ich auch löte. Also z.B. am Mystery Part U5, ganz rechts auf der Platine, die Lötflächen nur unten haben.

Wenn jemand noch Besserungsmöglichkeiten sieht, nehme ich dies gerne an.

André Knörig 1 year ago

André Knörig

Hallo sonyfuchs,

Deine Ideen sind interessant, wenn auch etwas unorthodox. :) Daher sind sie auch standardmäßig nicht untersützt. Im einzelnen:

zu 1.: Nein, man kann im Sketch direkt nicht einzelne Elemente des Bauteils entfernen (außer dem Siebdruck).
Du könntest aber entweder den Bauteil-Editor benutzen und darin die Elemente entfernen und es Dir als neue Bauteil abspeichern.
Oder Du könntest das Arduino allgemein durch einzelne Stiftleisten ersetzen und dann nur die besetzen, die Du haben möchtest.

zu 2.: Nein, das ist herstellungstechnisch nicht möglich. Hier wird immer eine Art Öse durchgestanzt, die beide Seiten miteinander verbindet. Dies ist auch wichtig, da man häufig Leiterbahnen hat, die über einen solchen Kontaktpin von der einen auf eine andere Seite geleitet werden.
Du könntest aber eine einseitige Platine designen, dann hast Du nur auf einer Seite die Kontakte. Beachte aber, dass Fritzing Fab immer zweiseitige Platinen herstellt.

 

sonyfuchs 1 year ago

zu 1. genau, ich möchte das Bauteil bearbeiten und als neues abspeichern. Ich rechtsklick also auf das und wähle "Bearbeiten/neuer Editor". Was muss ich dann machen um die Stiftleiste zu entfernen? Im Tab "Leiterplatte" kann ich rechts die einzelnen Verbindungen auswählen, aber wie bearbeite bzw. lösche ich diese?

zu 2. Anders, ich möchte dass alle Lötstellen auf der Platine beidseitig sind. Aber einige von diesen, z.B. von den 6 DRV Elementen sind nur einseitig. Ich möchte das Bauteil so bearbeiten, dass sie beidseitig werden.

3. Bei den 6 DRV Bauteilen habe ich je 2 Beinchen verbunden. Warum wird diese Verbindung an den Anschlusspunkten rot angezeigt?

Reply

Please login to post a reply.