This forum is archived, go to the new forum!

This is the old fritzing discussion forum. Search it for valuable information from 2009 to 2015.

Stimmt mein Schaltungsaufbau

Drakkheen 5 years, 9 months ago

Hallo! Ich möchte mit meinen Schülern ein LED-Bild über Arduino blinken.... lassen. Dazu werden z.b. 6 rote Leds in Reihe geschaltet und mit einem Widerstand an 12V angeschlossen. Der Arduino soll dann diese LEDs über einen Transistor schalten. Dazu habe ich folgende Schaltung mit dem Fritzing Programm entworfen.

www.dropbox.com/s/250yl3sfx0gxal1/LED%20Transistorschaltung.fzz

Stimmt der Aufbau soweit, oder jage ich damit irgendeinen Bauteil oder gar den Arduino in die Luft?

Grüße Martin

tomcore 5 years, 9 months ago

Hallo Martin,

erst einmal klasse, daß Du dich mit dem Thema auseinandersetzt und Deinen Schülern die Elektronik und auch das System Arduino näher bringts....Thumbs up..!

Zu Deiner Schaltung. Generell sage ich einmal sieht alles gut aus, so wie Du es verkabelt hast.

Dein Arduino bekommt die 12V nicht zu spüren und da Du GND über einen NPN schaltest sollte das alles so funktionieren. Zur Größe des Widerstands kann ich Dir leider nicht viel sagen, da dieser leztendlich ja auch von den eingesetzten LEDs abhängt.

Hat es denn einen bestimmten Grund warum Du dir die Schaltung so aufwändig machst und nicht einfach 6 LEDs an 6 Kanäle anschließt ? Auch Programmiertechnisch wäre das sehr einfach und Du könntest sogar die LEDs individuell steuern. Ich übe das gerne mit meiner Tochter (13) die dann voller freude die Leds programmiert. - Alternativ bin ich ein Freund vom 74HC595 Schieberegister. Auch eine recht einfache Lösung und sehr schnell einsetzbar.

 

Ich hoffe ich konnte Dir ein bisschen weiterhelfen.

 

Liebe Grüße

Thomas

 

Bei Rückfragen gerne an [email protected]

tomcore 5 years, 9 months ago

.....oh und habe gerade gesehen das Deine Batterie in der Schaltplanansicht verpolt ist.

Aber ich gehe mal davon aus das es nur ein Flüchtigkeitsfehler ist :-)

tomcore 5 years, 9 months ago

....oh und der NPN ist falsch angeschlossen..... BASE = Schalteingang -> Pin13, COLLECTOR = Quelle -> GND, EMITTER = Ausgang des NPN -> zu den LEDS ( Cathode )

 

Sry für die Nachträge. Ich hätte mal vorher besser schauen sollten....

 

lg Thomas

Drakkheen 5 years, 9 months ago

Erstmal ... Danke für die Antworten!

Warum die 6 LEds nicht an 6 Kanäle... ganz einfach... ich habe natürlich vor das Ganze zu erweitern. 
Es soll nicht bei 6 LEDs enden, sondern zu den 6 LEDs auf dem einen Kanal werden dann weitere 12V Gruppen parallel geschaltet. So kann ich dann 12, 18, ... LEDs auf einem Kanal schalten und das dann natürlich auch auf mehreren Kanälen in unterschiedlichen Rythmen...


Derzeit baue ich mit meinen Schülern LED Bilder mit bis zu 400 LEDs auf Plexiglasplatten. 

Das sieht dann so aus: https://www.dropbox.com/s/0qpvm6fnuf0m405/LED-Loetuebung.JPG

 

Natürlich müssen nicht alle LEDs blinken, aber mit einem Arduino Pro Mini (8€) könnte ich  günstig einige Teile der Bilder "zum Leben erwecken". Alles was blinkt macht was her.... ggg

 

Verpolungsfehler... oops tatsächlich ... habe nur auf die Kabelfarben geachtet... 

 

Zum Transistor... ich habe gerade den BC547B (habe 100 aus einem leider nicht umgesetzten Projekt rumliegen) den ich in meiner Schaltung verwende, gegoogelt... der ist wirklich BCE geschaltet also genau umgekehrt zum fritzing Bauteil. Damit stimmt zwar die Fritzing Schaltung nicht, aber das Original funktioniert genau SO.

 

 

Ich mache immer einen Screenshot von der Schaltung und gebe nur den weiter... (also sieht niemand wirklich, dass der Bauteil im Prinzip falsch herum ist) ... hust

 

Grüße

Martin

tomcore 5 years, 9 months ago

Das sieht ja toll aus. Klasse Projekt. Na solange es am Ende passt ist doch alles super. Ich arbeite auch oft einfach nur praktisch. Wenn Du Lust hast schau Dir mal mein Shift_out Board 2.0 an. Da kannst Du mit nur 5 Arduino Pins nahezu beliebig viele Leds einzeln ansteuern. Pro Board 48 Leds mit 2 Boards entsprechend 96 usw. Diese lassen sich n Serie hintereinander schalten damit bekommst Du beinahe unendlich viele Möglichkeiten für die Bilder. Und wenn es Dir gefällt freue ich mich auch über ein like in meiner Facebookgruppe - Tomcore Electronics.... 

 

Liebe Grüsse aus Wedel bei Hamburg

 

 

Thomas