Umsetzen einer Adruino Platine in PCB

Chaos_Lord 2 years, 2 months ago

Hallo zusammen,

 

beim suchen nach einem Platinen-Layout Programm fürn Mac bin ich über Fritzing gestolpert und habe mir auch gleich ein starter Kit bestellt. Nach einigem rumprobieren bin ich begeistert, weil auch die tutorials einfach erklären wie alles funktioniert.

 

Nun habe ich eine kleine (primitive) Schaltung gebastelt und stehe nun vor folgendem (theoretischem) Problem: Wie setze ich das alles auf eine eigene Platine um.

im sind alle schlatungen die ich bau Huplas, die dann auf die Pins des Adruinos gesetzt werden? Habe ich das soweit richtig verstanden?

Man kann nicht einfache ein Eprom mit dem Board schreiben, und dann einfahc den IC herausnehmen und in seine eigene Platine integrieren oder :D

 

Sorry die blöde Frage bin aber was mikroprozessoren angeht absoluter Neuling

 

Grüsse aus NRW

 

Steve

Stefan Hermann 2 years, 2 months ago

Stefan Hermann

Hallo Steve,

danke erstmal für die netten Worte :)

Also: Du kannst natürlich auch eine Platine entwerfen, die nicht als Arduino-Shield layoutet ist. Sieh dir mal in Fritzing das Beispiel Barebones-Arduino an. Das ist im Grunde das, wonach du gefragt hast. Die Beispielschaltung Barebones-Arduino with Stripboard hat sogar eine Schnittstelle für einen FTDI-Programmer.

Du kannst also ausgehend von diesen Schaltungen eigene mit integriertem Arduino-Chip erstellen.

Je nach Projekt kann das sinnvoller oder auch nicht sein, da die Komponenten dann natürlich nur für dieses spezielle Projekt verwendet werden, wogegen ein Arduino im nächsten Projekt »recycled« werden kann. Und es macht eine Platine natürlich komplexer und schwieriger.

Ich hoffe, das hat dir erstmal geholfen und ich freue mich auf Projektbilder ;)

 

Liebe Grüße

 

Stefan Hermann

Chaos_Lord 1 year, 12 months ago

Hallo nochmal,

 

also bin schon ein große Stück weiter gekommen. Der Großteil der Platinen ist nun fertig, nun kommt aber ein neues Problem auf. Wenn ich die Platine, wo ich das Shield eben einmal umgedreht habe als ätzbare Version exportieren lasse habe ich auf dem Druck die Grundrisse von dem Schield drauf :(

 

Wie bekomme ich diese weg?

 

Danke schon mal für alle Tipps

 

Steve

Chaos_Lord 1 year, 12 months ago

Args sorry falscher Post :D ich fange nochmal an.

 

Ich muß aufgrund der bauhöhe eines Gehäuses das Shield neben einem Arduino mega setzen. Dafür habe ich ein eingenes Teil entworfen, welches im prinzip nix weiter ist als die Spiegelung der Beinchen eines Arduino-Shields. Nun habe ich das Problem, das sobald ich die Platine druck weiterhin die umrisse des Shields zu sehen sind.

 

Wie bekomme ich das weg?

 

So nun ergibt der post wenigstens ein wenig sinn :D

 

Steve

André Knörig 1 year, 11 months ago

André Knörig

Hallo Steve,
schau mal in Deine SVG-Datei und vergleiche sie mit dem Tutorial. Geht es Dir dabei um den "etchable/ätzbar" Export?

Reply

Please login to post a reply.